Toyota mit mehr Leistung

Toyota Material Handling hat bei der Schubmaststapler Baureihe BT Reflex M Veränderungen vorgenommen, um den Bedienerkomfort und die Produktivität zu erhöhen.
Redaktion (allg.)
Die Baureihe umfasst drei Modelle: RRE120M, RRE140M und RRE160M mit Tragfähigkeiten von 1.200, 1.400 und 1.600 Kilogramm. Alle Fahrzeuge verfügen über ein kompaktes Chassis mit einer Breite von 1120 mm für den Einsatz in schmalen Gängen. Mit Hubhöhen bis 8,5 Meter eignet sich der Reflex M besonders für das Palettenhandling bei kleinen bis mittleren Anwendungen. Toyota hat die Baureihe M den Leistungsdaten und Kapazitäten der Baureihen Reflex B und E angepasst. Die Schubmaststapler sind mit einer neuen Antriebseinheit, einem neuen Motor, Getriebe und Antriebsrad sowie mit einer verbesserten Kabinenausstattung und PIN Code-Zugang ausgerüstet. Elektronisches Zubehör kann mittels E-BAR einfach angeschlossen werden. Für kundenspezifische Einsätze wurde bei der neuen Baureihe ebenfalls die Optionsliste erweitert.
Printer Friendly, PDF & Email