Werbung
Werbung
Werbung

Trailer: Ingo Geerdes neu in der Geschäftsführung von Krone

Im Rahmen einer Neuausrichtung der Vertriebsaktivitäten im Bereich des Key-Account-Managements wurde Ingo Geerdes zum Geschäftsführer der Fahrzeugwerk Bernard Krone GmbH & Co. KG ernannt.
Ingo Geerdes ist neues Mitglied der Geschäftsführung beim Fahrzeugwerk Bernard Krone. | Foto: Krone
Ingo Geerdes ist neues Mitglied der Geschäftsführung beim Fahrzeugwerk Bernard Krone. | Foto: Krone
Werbung
Werbung
Tobias Schweikl

Der 48-jährige Geerdes verantwortet in dieser Funktion die nationalen und internationalen Bereiche des Key-Account-Managements sowie sämtliche Aktivitäten von Krone Fleet und die Krone Used-Organisation. Ein wichtiges Ziel dieser Umstrukturierung ist laut Krone eine noch intensivere Zusammenarbeit mit den Vermiet- und Großflotten. Das Unternehmen trage hiermit dem stetigen Wachstum sowie der sich fortsetzenden Internationalisierung der Großkunden Rechnung. Ein besonderer Fokus liege dabei auf dem bereichsübergreifenden Kontakt zu den entsprechenden Ansprechpartnern, um noch stärker auf die speziellen Bedürfnisse dieser Kundenstrukturen eingehen zu können sowie den neuen Herausforderungen der immer kürzer werdenden Marktentwicklungen zu begegnen.
Der im Emsland geborene Ingo Geerdes ist seit über 25 Jahren bei Krone beschäftigt. Nach seinem Eintritt im Jahr 1991 war er zuletzt als Prokurist in unterschiedlichen leitenden Funktionen erfolgreich aktiv, unter anderem beim Aufbau der Vertriebsstruktur in den neuen Bundesländern sowie als Vertriebsleiter bei der Einführung des Kühlfahrzeug-Portfolios der Krone-Gruppe. Neben Geerdes gehören zur Geschäftsführung noch Bernhard Brüggen, Ralf Faust, Uwe Sasse, Aloysius Schnelte, Gero Schulze Isfort und Gerold Wenisch. (tbu)

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung