Transparenz im Internet

Die Axxom Software AG hat die Entwicklung einer Internet-Tauschbörse für Transportdaten angekündigt.
Redaktion (allg.)
Die Lösung soll Unternehmen ein einfaches und kostenloses Benchmarking ihrer Frachtkosten ermöglichen – unterteilt nach verschiedenen Kriterien wie Relation, Transportart oder Gewicht. Axxom präsentiert das Konzept des Online-Tools erstmals vom 22. bis 24. Oktober auf dem Deutschen Logistik-Kongress 2008 in Berlin (Stand W/19 im Raum Wintergarten, Hotel InterContinental). Unternehmen können bei der neuen Axxom-Lösung ihre Transportkosten-Daten für unterschiedliche Relationen und Transportarten auf einer Online-Plattform anonymisiert einstellen. Im Gegenzug erhalten sie die Transportkosten-Informationen zurück, die für sie interessant sind. „In unseren Kundenprojekten haben wir immer wieder festgestellt, dass es bei den meisten Unternehmen Transportrelationen gibt, auf denen die Kosten deutlich über dem Marktdurchschnitt liegen“, erklärt Axxom-Vorstand Dr. Christoph Plapp. „Mit unserer Internet-Tauschbörse für Transportdaten sollen die Unternehmen einfach und schnell diese Relationen identifizieren und entsprechende Maßnahmen einleiten können.“