Werbung
Werbung
Werbung

Trockenschnee reinigt Partikelfilter

Die Firma Cleantaxx aus Langenhagen bei Hannover bietet ein neues Verfahren zur Reinigung von Partikelfiltern aller Hersteller an, die aus Keramik und Sintermetall hergestellt sind.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Mit dem zum Patent angemeldeten „Mycon“-Verfahren mit Trockenschnee der gleichnamigen Firma könnten laut Clentaxx die Rußpartikelfilter in nur einem Tag gereinigt werden. Im Gegensatz zu bisher eingesetzten Reinigungsverfahren durch Hitze und Luft sorge das neue Verfahren mit Trockenschnee dafür, dass alle Partikel ohne Rückstände innerhalb von 20 Minuten aus dem Filter entfernt würden. Vor der Reinigung prüfe das niedersächsische Unternehmen jeden Filter individuell und dokumentiere die Messdaten, sodass jederzeit nachvollziehbar sei, wann der Filter die nächste Reinigung brauche. (ab) (Foto: Cleantaxx)

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung