Werbung
Werbung
Werbung

Uber Freight bringt Fracht-App nach Europa

Die Plattform soll flexible Buchung von Frachtkapazitäten per Knopfdruck ermöglichen und nun auch den europäischen Markt erschließen.

Mit dem Launch der Uber Freight -App in Europa will das Unternehmen seinen globalen Anspruch im Bereich Frachtlogistik unterstreichen. | Foto: Uber
Mit dem Launch der Uber Freight -App in Europa will das Unternehmen seinen globalen Anspruch im Bereich Frachtlogistik unterstreichen. | Foto: Uber
Werbung
Werbung
Therese Meitinger

Der US-amerikanische App-Anbieter Uber hat angekündigt, die Smartphone-App „Uber Freight“ auf den europäischen Markt auszuweiten. Die vor zwei Jahren in den USA gelaunchte Anwendung soll zuerst in den Niederlanden verfügbar gemacht werden; dort sollen lokale Spediteure und Fahrer in den nächsten Wochen die ersten Ladungen buchen und bewegen können.

Die Uber Freight-App vermittelt zu transportierende Ladungen an Speditionen jeder Größe, so der Anbieter. Sie biete Speditionen Vorabpreise, eine schnelle Bezahlung sowie die Möglichkeit, zusätzliche Ladungen per Knopfdruck zu buchen. Shipping-Anbieter erhielten über die Plattform Zugang zu einem großen Netzwerk an Spediteuren sowie Echtzeit-Einblicke in den Status ihrer Fracht.

Ähnliche Problemlagen in Europa und den USA

Mit der Ausweitung nach Europa will Uber seinen globalen Anspruch im Bereich Frachtlogistik unterstreichen. Neben den Niederlanden plant der Anbieter den Zugang zu Freight in nicht weiter spezifizierter „naher Zukunft“ auf andere Teile des Kontinents auszuweiten. Europäische Shipping-Anbieter und Spediteure stünden vor ähnlichen Herausforderungen wie ihre US-amerikanischen Kollegen, argumentiert das Unternehmen und führte Fahrermangel sowie Leerfahrten an.

Dies führe dazu, dass Versender von Transportgut Schwierigkeiten hätten, verfügbare Fahrer und Lastwagen für den Transport ihrer Waren zu finden. Zudem bestehe der gesamte Pool der Transportanbieter in der EU zu 85 Prozent aus KMU, die Schwierigkeiten hätten, mit größeren Anbietern in Verbindung zu treten. Uber Freight adressiere diese Probleme.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung