Werbung
Werbung

Umreifungsgerät der Einsteigerklasse

Das neue KR-T220 aus dem Hause Kemapack ist ein Akku-Handumreifungsgerät mit besonders geringen Anschaffungskosten.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Das Einstiegsmodell in die Klasse der vollelektrischen Akku-Umreifungsgeräte ist für ein geringes bis mittleres Palettenaufkommen konzipiert. Es spannt und verschließt elektrisch. Mit einer Spannkraft von bis zu 2.600 Newton eignet sich das KR-T220 für den Einsatz bei kraftintensiven Umreifungsvorgängen, wie sie unter anderem im Bereich von Baustoffen, bei der Papierverarbeitung oder in der Holzwirtschaft vorkommen. Das mobile Gerät eignet sich sowohl für Umreifungsbänder aus Polypropylen, als auch Polyester. Es können die gängigen Bandbreiten von zwölf Millimeter bis 16 mm und Bandstärken von 0,6 mm bis 1,27 mm verwendet werden. Die Garantie auf Motor und Elektronik läuft über drei Jahre. Das Gerät ist auch im Set mit Bandabrollwagen, Palettisierhilfe und Umreifungsband erhältlich.
Werbung
Werbung