Werbung
Werbung
Werbung

UniCarriers: Wechsel im europäischen Management-Team

Der Staplerhersteller UniCarriers Europe ernennt Jonas Tornerefelt zum Executive Vice President Sales & Marketing.

Jonas Tornerefelt war 19 Jahre lang in unterschiedlichen Positionen für Toyota Material Handling Europe tätig. Vor seinem Wechsel zu UniCarriers arbeitete er als Manager Customer & Consumer Services Nordic bei Electrolux. | Foto: UniCarriers
Jonas Tornerefelt war 19 Jahre lang in unterschiedlichen Positionen für Toyota Material Handling Europe tätig. Vor seinem Wechsel zu UniCarriers arbeitete er als Manager Customer & Consumer Services Nordic bei Electrolux. | Foto: UniCarriers
Werbung
Werbung
Tobias Schweikl

Die UniCarriers Europe AB, Tochter von Mitsubishi Logisnext, beruft den Schweden Jonas Tornerefelt zum Executive Vice President (EVP) Sales & Marketing. Er folgt in der Position auf Bengt Kristiansson, der in Ruhestand geht. Tornerefelt soll das operative Geschäft nach einer Übergabephase am 1. Januar 2019 vollumfänglich übernehmen. Kristiansson bleibt als strategischer Berater von UniCarriers-Präsident Masashi Takamatsu im Unternehmen.

„Mit Jonas Tornerefelt begrüßen wir einen ausgewiesenen Logistikexperten in unserem Team, der über 19 Jahre Erfahrung in der Staplerbranche verfügt“, erklärt Masashi Takamatsu, Präsident von UniCarriers Europe.

Der neue Executive Vice President soll Masashi Takamatsu bei der Erreichung aller vertriebs- und marketingbezogenen Unternehmensziele unterstützen. Dazu gehören die Steigerung des Marktanteils der Marken UniCarriers und TCM in Europa sowie die Stärkung des Miet- und Gebrauchtstaplergeschäfts. Darüber hinaus wird eine europaweite Vereinheitlichung der Vertriebsstrukturen angestrebt.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung