Werbung
Werbung
Werbung

Vans für Fans: MAN beim Pokalfinale in Berlin

Elf Freunde in Rot – der Nutzfahrzeughersteller MAN stellt in Berlin mit Transportern die Mannschaftsaufstellung des FC Bayern nach.
Elf Transporter vom Typ TGE vor dem Olympiastadion in Berlin – MAN stellt die Mannschaftsaufstellung des FC Bayern München nach. | Foto: MAN Truck & Bus
Elf Transporter vom Typ TGE vor dem Olympiastadion in Berlin – MAN stellt die Mannschaftsaufstellung des FC Bayern München nach. | Foto: MAN Truck & Bus
Werbung
Werbung
Tobias Schweikl

Als langjähriger Partner des FC Bayern München schickt MAN Truck & Bus sein ganz eigenes Team zum Finale nach Berlin. Elf Transporter des Typs TGE wurden seitlich mit den Trikotnummern und auf dem Dach mit den Spielerporträts der Bayernstars beklebt. Der Münchner Nutzfahrzeughersteller stellt damit eine mögliche Aufstellung nach, die Jupp Heynckes bei seinem letzten Pflichtspiel als Trainer ins Rennen schicken könnte. Dabei nehmen die Vans ihre Mannschaftsaufstellung auf einer Fläche von rund 20 auf 40 Metern vor dem Olympiastadion ein.
Im Tor steht demnach Sven Ulreich, vor ihm die Innenverteidiger Mats Hummels und Niklas Süle. Joshua Kimmich und David Alaba orientieren sich an der Außenlinie. Javi Martínez, James Rodríguez und Thiago sorgen für Stabilität im Mittelfeld. Thomas Müller und Franck Ribéry servieren Robert Lewandowski Torvorlagen. Ob die Nutzfahrzeugexperten von MAN damit auch in Sachen Fußball richtigliegen, entscheidet sich nach Anpfiff der Partie am Samstagabend um 20:00 Uhr.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung