VCI kooperiert mit Dachser

Der Dienstleister Dachser ist neuer Kooperationspartner des Verbandes der Chemischen Industrie e.V. (VCI).
Redaktion (allg.)
In einem Auswahlverfahren hat sich der VCI für eine Kooperation mit Dachser entschieden. Das Logistikunternehmen bietet den mittelständischen Verbandsmitgliedern des VCI speziell auf die Branche zugeschnittene Logistikleistungen und entwickelt europaweite Transportlösungen für Stückgutsendungen zwischen 31,5 Kilogramm und fünf Tonnen. Mit Dachser Chem-Logistics bietet das Unternehmen Logistikdienstleistungen speziell für die Chemie-Branche. Der VCI vertritt die wirtschaftspolitischen Interessen von 1.600 deutschen Chemieunternehmen und deutschen Tochterunternehmen ausländischer Konzerne gegenüber Politik, Behörden, anderen Bereichen der Wirtschaft, der Wissenschaft und den Medien. Der VCI steht für mehr als 90 Prozent der deutschen Chemie. Die Branche setzte 2007 rund 174 Milliarden Euro um und beschäftigte über 440.000 Mitarbeiter.