Wachstum im Teilladungsbereich

Die Elvis Teilladungssystem GmbH hat in Herbrechtingen ihren neuen Süd-Hub offiziell eröffnet. Dort soll künftig eine Auslastung von 4.500 Stellplätzen pro Woche erreicht werden.
Tobias Schweikl
Seit dem operativen Start der Anlage am 1. März fahren täglich zehn bis 15 LKW den Süd-Hub an und sorgen so für eine wöchentliche Auslastung von rund 1.500 Stellplätzen. Mit wachsender Flächendeckung, vor allem durch den Ausbau des Geschäftes in Süd-Europa, soll jedoch eine Auslastung von bis zu 4.500 Stellplätzen pro Woche erreicht werden. Die neue, 18.000 Quadratmeter große, Logistikhalle der Unternehmensgruppe Schwarz ist in drei Abschnitte unterteilt: Palettenregal und Blocklagerung, Montagehalle sowie Umschlaghalle.
Printer Friendly, PDF & Email