WMS für Umwelttechnik

Die Doppstadt Kalbe GmbH verwendet für ein neues Ersatzteillager und das bereits bestehende Produktionslager die Lagerverwaltungssoftware Prolag-World der CIM GmbH.
Redaktion (allg.)
Die Firma Doppstadt Kalbe GmbH ist ein weltweit tätiger Anbieter von Umwelttechnik. Am Standort Velbert werden mobile Siebmaschinen montiert und der Ersatzteilservice koordiniert. Doppstadt Kalbe benötigte eine Gesamtlösung, die eine Schnittstelle zum ERP-System Infor-COM und den MDE-Geräten, sowie den Shuttles bietet. Im neuen Ersatzteillager, bestehend aus einer Lagerhalle und einem Außenlager, werden zukünftig 13.000 Ersatzteile gelagert. Die CIM GmbH wird mit Prolag-World folgende Anforderungen umsetzen: Chaotische Lagerung, Anbindung von vier Shuttles, Verwaltung des Paletten-Hochregallagers, des Fachbodenlagers, des Außenlagers und des Verschieberegallagers, Staplerleitsystem zur Steuerung der Einlagerung und Auslagerung, Lieferscheindruck aus dem Lagerverwaltungssystem, automatische Nachbevorratung der Kommissionierzone, Schnittstelle zum Warenwirtschaftssystem Infor, Lageroptimierung bzw. Lagerreorganisation.