Werbung
Werbung
Werbung

Young Professionals Day SCM und Logistik 2019 für Nachwuchskräfte

Die Weiterbildungsinitiative startet 2019 in die nächste Runde. Engagierte Nachwuchskräfte-Teams haben die Wahl zwischen vier voneinander unabhängigen Terminen in Hamburg und München.

Young Professionals Day SCM und Logistik: Auch 2019 übernehmen die Nachwuchskräfteteams, wie hier 2018 an der Hochschule München, in der Weiterbildung die Aufgabe, ihr Planspielunternehmen in die Erfolgsspur zu führen. | Foto: HUSS-Verlag
Young Professionals Day SCM und Logistik: Auch 2019 übernehmen die Nachwuchskräfteteams, wie hier 2018 an der Hochschule München, in der Weiterbildung die Aufgabe, ihr Planspielunternehmen in die Erfolgsspur zu führen. | Foto: HUSS-Verlag
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Das Fachmagazin LOGISTIK HEUTE aus dem Münchner HUSS-Verlag und das PMI Production Management Institute, Planegg, setzen auch 2019 ihre Weiterbildungsinitiative für Nachwuchskräfte, den „Young Professionals Day SCM und Logistik“, fort. In diesem Jahr stehen engagierten Nachwuchskräfte-Teams vier voneinander unabhängige Weiterbildungstermine zur Auswahl: am 28. März und 26. September in Hamburg sowie am 4. Juli und 4. Dezember in München.

In dem handlungsorientierten Schulungsformat kommt mit „The Fresh Connection“ eine realitätsnahe Business-Simulation zum Einsatz. Das SCM-Planspiel dreht sich um einen in wirtschaftliche Turbulenzen geratenen Fruchtsaftproduzenten. In der Lieferkette scheint es eine Vielzahl von logistischen Schwachstellen zu geben. Ein neues Managementteam bekommt die Aufgabe, das Unternehmen aus der Krise zu führen. Die Teams, die jeweils die Rollen Einkauf, Produktion, Vertrieb und Supply Chain übernehmen, stellen sich der Herausforderung, den Fruchtsafthersteller zu einem positiven ROI (Return On Investment) zu führen. Bei der Weiterbildung steht das „Supply Chain Risk Management“ im Fokus: Es gilt, die Risiken in der Lieferkette zu erkennen, zu bewerten und zu priorisieren.

„Die Young Professionals müssen in der Weiterbildung Fachwissen und Teamgeist verbinden, um mit ihren Entscheidungen das Planspiel-Unternehmen Runde um Runde nach vorne zu bringen.“ - Dr. Petra Seebauer, Herausgeberin LOGISTIK HEUTE

Die teilnehmenden Teams messen sich in einem Wettkampf, dem Siegerteam winken dabei attraktive Preise wie Gutscheine für die Teilnahme an einer LOGISTIK HEUTE-Forumsveranstaltung – Gültigkeit: zwölf Monate – sowie ein kostenfreies Jahresabonnement der Fachzeitschrift für Logistik, so Petra Seebauer.

„Zudem qualifizieren sich alle teilnehmenden Teams für den Onlinewettbewerb ‚The Fresh Connection Global Professional Challenge‘. An diesem nehmen jährlich im Zeitraum von April bis Juni Teams aus mehr als 30 Ländern teil“, sagt Andrea Walbert, Geschäftsführerin des PMI Production Management Institute. Das beste Team des Länderpools Deutschland (Deutschland, Österreich, Schweiz) wird auf Kosten von LOGISTIK HEUTE und PMI zum Finale eingeladen. „Im Finale trifft dieses Team auf die anderen Landessieger. Es geht dann um den Hauptpreis der Challenge, nämlich ein
Executive Training beim MIT (Boston/USA).“

Der Weiterbildungstag im Überblick
Beim Weiterbildungstag geht es darum, Teamwork und vernetztes Denken zu fördern und als Wettbewerbsvorteil hervorzuheben. Im Rahmen eines SCM-Planspiels soll realitätsnah eine konkrete Supply-Chain-Herausforderungen im Team bewältigt werden. Risiken in der Lieferkette sollen dabei identifiziert, bewertet und priorisiert werden. Zudem wird bewusstes Agieren durch eine klare Rollenverteilung in Supply Chain, Vertrieb, Einkauf und Produktion trainiert. Daten schnell zu erfassen, zu analysieren und wichtige Entscheidungen unter Zeitnot zu priorisieren sowie die Gewichtung von Einzelzielen zur Maximierung des Gesamtergebnisses zu hinterfragen, Konfliktlösungen erarbeiten und wichtige Erkenntnisse als Team mit in den eigenen Unternehmensalltag zu nehmen gehören ebenfalls zu den Zielen der Weiterbildung.

2019 stehen folgende Termine zur Auswahl (jeweils Tagesveranstaltung von 9:00 bis 18:00 Uhr): 

  • Donnerstag, 28. März 2019, Hamburg
     
  • Donnerstag, 4. Juli 2019, München
     
  • Donnerstag, 26. September 2019, Hamburg
     
  • Mittwoch, 4. Dezember 2019, München

Teilnehmen können Firmenteams mit drei bis vier Young Professionals (Young Professionals mit drei bis fünf Jahren Berufserfahrung). Es sind keine Einzelanmeldungen möglich. Die Moderation des Tages leitet Matthias Pieringer, Chefredakteur von LOGISTIK HEUTE.

Weitere Informationen gibt es hier

 

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung