Werbung
Werbung

Teilnahmebedingungen für die Leserwahl: LOGISTRA best practice: Innovationen 2024

§ 1 Mit der Teilnahme an der Leserwahl „LOGISTRA best practice: Innovationen 2024“ akzeptiert der Teilnehmer die hier genannten Teilnahmebedingungen. Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Nutzungsbedingungen hiervon unberührt.

§ 2 Verantwortlicher Veranstalter der Leserwahl „LOGISTRA best practice: Innovationen 2024“ ist der HUSS-VERLAG, Joseph-Dollinger-Bogen 5, 80807 München, vertreten durch die Geschäftsführer: Christoph Huss und Rainer Langhammer.

§ 3 Die Leserwahl „LOGISTRA best practice: Innovationen 2024“ erfolgt in unterschiedlichen Kategorien.

§ 4 Teilnahmeberechtigt an der Leserwahl „LOGISTRA best practice: Innovationen 2024“ sind alle volljährigen natürlichen Personen. Nicht teilnahmeberechtigt sind Mitarbeiter/innen, gesetzliche Vertreter und Angehörige vom HUSS-VERLAG oder verbundenen Unternehmen.

§ 5 Die Leserwahl „LOGISTRA best practice: Innovationen 2024“ findet in der Zeit vom 17. Juni 2024 bis 17. September 2024 statt. In diesem Zeitraum ist die Stimmabgabe möglich. Die Teilnahme ist freiwillig. Jeder Teilnehmer darf nur einmal abstimmen. Die Abstimmung erfolgt mittels Onlineformular. Für den Einsendeschluss gilt die Eingabe in die Datenbank.

§ 6 Unter allen Teilnehmern, die bis zum Einsendeschluss bei der Leserwahl „LOGISTRA best practice: Innovationen 2024“ abstimmen, werden Sachpreise ausgelost.

§ 7 Sollte ein Gewinner, der per Los gezogen wurde, binnen zwei Wochen nicht auf die Gewinnmitteilung reagieren, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn. Der HUSS-VERLAG behält sich vor, diesen Gewinn erneut unter allen Teilnehmern der Bewertungsaktion auszuspielen.

§ 8 Die Gewinne müssen nicht den Abbildungen in den Publikationen entsprechen. Eine Barauszahlung, der Tausch der Sachpreise, die Gewährleistung sowie der Rechtsweg sind ausgeschlossen. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar. Die Gewinner erhalten ihre Preise vorbehaltlich Verfügbarkeit binnen 3 bis 4 Wochen.

§ 9 Die Sachpreise werden vom HUSS-VERLAG oder vom Sponsor oder einem beauftragten Dritten per Spedition, Paketdienst oder Post an die vom Gewinner anzugebende Postadresse versendet. Die Lieferung erfolgt nur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Geliefert wird frei Haus.

§ 10 Die Gewinner der Leserwahl „LOGISTRA best practice: Innovationen 2024“ werden schriftlich benachrichtigt und ggf. in Publikationen des HUSS-VERLAGS sowie weiteren Medien (online, App etc.) bekannt gegeben. Die Teilnehmer erklären sich mit Einreichen des Onlineformulars hiermit ausdrücklich einverstanden.

§ 11 Zur Teilnahme an der Verlosung ist eine Registrierung des Teilnehmers unter der Angabe von Name, E-Mail-Adresse und weiterer Daten erforderlich. Diese personenbezogenen Daten werden vom Veranstalter HUSS-VERLAG für die Durchführung und Abwicklung der Leserwahl „LOGISTRA best practice: Innovationen 2024“ verwendet und nach Ablauf der Aktion gelöscht, es sei denn, der Teilnehmer wünscht ausdrücklich eine Aufrechterhaltung der gespeicherten personenbezogenen Daten für weitere Kontaktaufnahmen durch den HUSS-VERLAG. Die Adresse wird ausschließlich zu internen Zwecken, z.B. zur Information über einen etwaigen Gewinn im Rahmen der Wahl, verwendet und nicht extern weitergegeben.

§ 12 Nur nach ausdrücklicher vorheriger Einwilligung des Teilnehmers ist der HUSS-VERLAG berechtigt, die personenbezogenen Daten für einen Newsletterversand zu verwenden. Diese Einwilligung kann jederzeit durch den Teilnehmer widerrufen werden.

§ 13 Für Datenverluste, insbesondere im Wege der Datenübertragung, die Verfügbarkeit der Website und andere technische Defekte, wird keine Haftung übernommen. Das Gewinnspiel kann aufgrund von äußeren Umständen oder Zwängen (z.B. technische Probleme, Regeländerungen oder gesetzliche Entscheidungen) beendet oder entfernt werden, ohne dass hieraus Ansprüche der Teilnehmer gegenüber dem Veranstalter entstehen.

§ 14 Entscheidungen und Ergebnisse der Leserwahl „LOGISTRA best practice: Innovationen 2024“ sind nicht zu begründen. Die Vergabe der Awards unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Änderungen aus sachlichen Gründen und Irrtümer bleiben vorbehalten.

§ 15 Alle Rechte vorbehalten. Eine Verwertung der Leserwahl „LOGISTRA best practice: Innovationen 2024“ ist nur mit schriftlicher Zustimmung des Verlags zulässig. Zuwiderhandlungen werden zivil- und strafrechtlich verfolgt.

Sollten Sie weitere Fragen zur Leserwahl „LOGISTRA best practice: Innovationen 2024“ haben, so wenden Sie sich bitte an:

HUSS-VERLAG GmbH
Joseph-Dollinger-Bogen 5
80807 München
Telefon: +49 (0) 89 3 23 91-0
Telefax: +49 (0) 89 3 23 91-416
E-Mail: management@huss-verlag.de

 

Werbung
Werbung