Werbung
Werbung
Visualisierung der Flächen für die BVL Supply Chain CX 2024 am neuen Veranstaltungsort Estrel Berlin. (Bild: Joke)
Werbung
Werbung

Der 40. Deutsche Logistik-Kongress markierte das Ende einer Ära: Wie die Bundesvereinigung Logistik anlässlich des Jubiläums am 18. Oktober in Berlin verkündete, wird die Veranstaltung 2024 an einem neuen Ort und in einem neuen Format stattfinden. Nach Angaben des BVL-Vorstandsvorsitzenden Prof. Dr. Thomas Wimmer geht es vom Hotel InterConti und der Marlene Bar im kommenden Jahr ins Estrel Berlin. Aus dem Deutschen Logistik-Kongress wird 2024 die BVL Supply Chain CX, wobei laut dem Veranstalter CX für Congress und eXpo, aber auch für Community und eXperience stehen kann.

Das Konzept werde künftig ein anderes sein: Ab 2024 wird es der BVL zufolge eine Zweiteilung zwischen Konferenz und Ausstellung geben. Gleichzeitig soll der Ausstellungsteil der Veranstaltung vergrößert werden, um mehr Platz für Exponate zu bieten. Es könne Side-Events bestimmter Branchen sowie für Start-ups geben. Darüber hinaus sollen mehr digitale Vernetzungsangebote für die Teilnehmer zur Verfügung stehen. Geplant seien zudem vielfältigere Ticket-Optionen, beispielsweise mit Tagestickets oder günstigeren Expo-Tickets. Der Deutsche Logistik-Preis, mit dem Innovationen im Bereich Supply Chain Management und Logistik prämiert werden, wird laut BVL auch 2024 ein zentraler Bestandteil der Veranstaltung sein.

Der Deutsche Logistik-Kongress ist seit Jahrzehnten die Netzwerkveranstaltung für alle Top-Führungskräfte in Logistik und Supply Chain Management. Die internationale Community trifft sich jährlich in Berlin, um Wissen und Erfahrungen auszutauschen, um miteinander von den Besten zu lernen und um die Logistik-Agenda für die nächsten Jahre zu definieren. Im Mittelpunkt stehen dabei der persönliche Kontakt sowie die hochkarätigen Fachvorträge, Workshops und die Präsenz zahlreicher Unternehmen in der begleitenden Ausstellung. Laut dem Veranstalter kamen 2023 mehr als 2.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zusammen.

Kontakt:
Christian Stamerjohanns
stamerjohanns@bvl.de
Telefon: +49 (0)421-1738421

Termindaten
Kategorie
Kongress
Datum
23.10.2024 - 25.10.2024
Ort
Berlin
Name Veranstalter
Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V.
Werbung
Werbung