Bild: James Teohart/Adobestock

ChatGPT im Einkauf
Praxisorientierte Nutzung des KI-gestützten Chatbots


Seminarziel
Als Ende 2022 Open.ai mit ChatGPT an die Öffentlichkeit ging, wurde das Thema „Künstliche Intelligenz“ auf ein neues Niveau gehoben. Denn der Chatbot kann Antworten auf Fragen liefern, längere Texte schreiben, Daten analysieren, Denkanstöße liefern und sicherlich noch vieles mehr. Somit stellt sich die Frage, welche Möglichkeiten sich dadurch im Einkauf bieten. Wo kann ChatGPT im täglichen Tun der Einkäufer:innen eingesetzt werden? Welche Möglichkeiten der Unterstützung bieten sich und worauf ist zu achten, wenn ich mit ChatGPT arbeite?

In dem Online-Seminar sollen Antworten auf diese Fragen geliefert und der Einsatz von ChatGPT im Einkauf live gezeigt werden. Weiterhin wird den Teilnehmer:innen eine Vorlage zum „Prompten“ bereitgestellt, die die Kommunikation mit ChatGPT vereinfacht beziehungsweise verkürzt.

Zielgruppe
Einkaufsleitung/CPO, strategischer Einkauf, Digitalisierungsverantwortliche im Einkauf

Seminarinhalte:

  • Hintergrundinformationen zu ChatGPT
  • Fähigkeiten von ChatGPT
  • Einsatz von ChatGPT im Einkauf
    - Beantwortung von Fragen
    - Erstellen von Lieferantenanschreiben
    - Prüfen von Verträgen
    - Unterstützen bei Entscheidungen
    - Vorbereitung von Verhandlung (inkl. Vorlage)
    - Unterstützen bei Warengruppenstrategien, etc.
  • Tipps beim Prompten und Engineeren
  • Risiken beim Einsatz von ChatGPT – Dos und Don‘ts
  • Aufbau eines eigenen Playgrounds
  • Nützliche Softwarelösungen, die auf ChatGPT-Technologie basieren

Kontakt:
anna.riedl@bme.de
Tel.: +49 (0)6196 5828-253
Fax: +49 (0)6196 5828-299

Quelle Text: https://shop.bme.de/products/chatgpt-im-einkauf

Termindaten
Kategorie
Seminar
Datum
25.11.2024
Ort
online
Name Veranstalter
BME e.V.