Werbung
Werbung

Kosten & Risiken minimieren durch digitale Schulungen des Fahrpersonals: Nachweis der Unterweisung in Digitacho, Ladungssicherung, Führerscheinkontrolle uvm.

Die Veranstaltung ist Teil der Conference Days, einem digitalen B2B Wissens- und Networking-Event, der 2024 vom 10. bis 14. Juni stattfindet.
Die Veranstaltung ist Teil der Conference Days, einem digitalen B2B Wissens- und Networking-Event, der 2024 vom 10. bis 14. Juni stattfindet.
Werbung
Werbung

Fahrpersonal einfach schulen - Wie Transport- und Logistikunternehmen Kosten und Risiken minimieren.

Bußgelder in bis zu sechsstelliger Höhe sind in der Logistikbranche an der Tagesordnung: Bei Ladeeinheitensicherung oder Gefahrguttransport können dem Fahrpersonal schnell Fehler unterlaufen – mit schwerwiegenden Folgen.

Zugleich steht die Geschäftsführung regelmäßig vor Haftungsrisiken und muss zuverlässig nachweisen können, dass das Fahrpersonal ordentlich geschult, unterwiesen und mit den notwendigen Prüfzertifikaten ausgestattet ist sowie eine gültige Fahrerlaubnis vorliegt.

Markus Mertens ist ehemaliger Polizist mit jahrzehntelanger Erfahrung bei Kontrollen im Personen- und Güterkraftverkehr und in der Berufskraftfahrerqualifikation unter anderem auch bekannt aus einigen TV-Produktionen. Er berichtet  in dieser Session, welche Vorteile digitale Schulungen und Führerscheinkontrollen bieten und wie sich diese in der Praxis umsetzen und dokumentieren lassen.

Zur Session »

Termindaten
Kategorie
Online-Seminar
Datum
13.06.2024
Ort
Online
Werbung
Werbung