Werbung
Werbung

Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen in der Praxis

Symbolbild Termin
Werbung
Werbung

Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen in der Praxis
Fachkompetenz in der Ladungssicherung

Die Bedeutung der Ladungssicherung nimmt aufgrund von Unfällen und Transportschäden sowie umfangreichen Kontrollen zu. Ladungssicherungsmängel zählen zu den häufigsten Sicherheitsverstößen im Straßenverkehr. Verantwortlich für eine ausreichende Ladungssicherung sind nicht nur Fahrer und Transportunternehmer, sondern auch der Kfz-Halter, der Absender und der Verlader.

Seminarinhalte:

  • Rechtliche Grundlagen der Ladungssicherung
  • Physikalische Grundlagen der Ladungssicherung
  • Stabilität der Fahrzeugaufbauten
  • Kippgefahren erkennen und beurteilen
  • Sicherungsmethoden und Sicherungskräfte
  • Einrichtungen und Hilfsmittel zur Ladungssicherung
  • Aktueller Stand der VDI Richtlinien und DIN EN-Normen
  • Beurteilen der Ladungssicherungsausrüstung
  • Ladungssicherungsmethoden
  • Vorschläge und Durchführung zur Ladungssicherung
  • Ermitteln der Vorspannkraft
  • Praktische Beispiele

Kontakt:
Tel. +49 (0)89 5791-2388

Textquelle: https://www.tuvsud.com/de-de/store/akademie/seminare-technik/verkehr-und-logistik/ladungssicherung/5113039

Termindaten
Kategorie
Seminar
Datum
13.09.2024
Ort
Berlin
Name Veranstalter
TÜV SÜD Akademie GmbH
Werbung
Werbung