Rechtsfragen Pharmalogistik

Rechtsfragen Pharmalogistik
Rechtliche Rahmenbedingungen, Risiken und Gestaltungsoptionen

Seminarziel:
Laut dem Veranstalter lernen Sie in diesem Seminar die rechtlichen Grundlagen für den Einkauf von Transport- und Logistikleistungen im Spezialbereich der Pharmalogistik kennen. Dazu gehören Straßen-, Schienen-, Luft-, Wasser- und multimodale Transporte, Lagerleistungen, Value Added Services, Outsourcing etc. Sie erfahren alles Wichtige über gesetzliche Rahmenbedingungen, sonstige regulatorische Hintergründe, Haftungs- und Versicherungsfragen und besondere branchenspezifische Risiken. Außerdem erhalten Sie konkrete Tipps zur Vertragsgestaltung und zur Vermeidung vertraglicher Risiken.

Seminarinhalte:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Besondere Anforderungen an die Pharmalogistik aus rechtlicher Perspektive
  • Vertragsgestaltung
  • Typische Vertragsklauseln in Logistikverträgen
  • Haftung in der Pharmalogistik
  • Praxisrelevante Themen
    - Verjährung und Ausschlussfristen
    - Rügefristen
    - Standgeld
    - Verantwortlichkeiten bei der Be- und Entladung
    - Palettentausch

Kontakt:
anna.riedl@bme.de
Tel.: +49 (0)6196 5828-253
Fax: +49 (0)6196 5828-299

Quelle Text: https://shop.bme.de/products/rechtsfragen-pharmalogistik

Termindaten
Kategorie
Seminar
Datum
16.09.2024
Ort
Mannheim
Name Veranstalter
BME e.V.